Schatten der Vergangenheit I

Dächer auf der Zitadelle in Mainz

Machmal manifestieren sich Schwingungen und Erinnerungen in Fotografien, die mit dem Auge nicht zu sehen sind:
eigentlich ein schöner sonniger Tag auf der Zitadelle in Mainz – das Display nach der Aufnahme jedoch zeigt eine ganz andere Anmutung. Also das Motiv nochmal aufgenommen mit einem vergleichbaren Ergebnis. Auch Bild #III wird „nicht besser“.

Auf der Suche nach der Ursache via Google finde ich schnell heraus, was sich hier manifestiert hat: am 27.02.1945 wir Mainz in 20 Minuten total ausgebombt und die Zitadelle dient danach als Gefangenlager.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.